PR-Link Phone IP
ab € 9,90 / Monat
PR-Link Phone ISDN
ab € 15,00 / Monat
Anfrage
PR-Link Phone Analog
ab € 5,00 / Monat

Komplette Telefon-Preisliste downloaden

VoIP-Telefonanlage: Internettelefonie für Unternehmen

Voice over IP (VoIP) bezeichnet die Telefonie über das Internet. IP-Telefonanlagen stellen zukunftssichere Lösungen für Unternehmen dar und lösen die klassischen TK-Anlagen ab. Um die Einführung von VoIP-Telefonanlagen für Unternehmen sicher und reibungslos zu gestalten, setzt PR[Link] aus Salzburg auf Transparenz und fachmännische Beratung. Wir beantworten Fragen und sorgen für Klarheit als Entscheidungsgrundlage für Unternehmen.

Wie funktioniert VoIP für Unternehmen grundlegend?

Voice over IP bzw. IP-Telefonie beschreibt das Telefonieren via Internet. Dabei wird:

  • die analoge Sprache digitalisiert
  • in komprimierte Datenpakete gestückelt
  • über das Internet zum Empfänger transportiert
  • nach der Übertragung werden die Datenpakete wiederhergestellt
  • und erneut in analoge Sprache rückgewandelt

IP-Telefonie mit PR[Link]: Markterprobte Technologien im Einsatz

VoIP mit PR[Link] wird mittels SIP-Technologie (Session Initiation Protocol) abgewickelt. SIP hat sich für IP-Telefonie mittlerweile als etabliertes Standard-Protokoll durchgesetzt und überzeugt durch seinen offenen Standard und die weite Verbreitung. Voice over IP von PR[Link] wird mittels SIP-Router von Patton eingerichtet. Wenn Ihr Unternehmen über eine moderne Telefonanlage verfügt, kann auch ein SIP-Gateway vom jeweiligen Telefonanlagenhersteller eingesetzt werden. Sollten Sie im Zuge der VoIP-Einführung auch die komplette Neuanschaffung einer Telefonanlage für Ihr Unternehmen wünschen, beraten wir Sie gerne zur Wahl der geeigneten Endgeräte.

Ist die Sprachqualität bei VoIP tatsächlich gut?

Für eine ausgezeichnete Sprachqualität arbeitet PR[Link] bei seinen IP-Telefondiensten mit der QoS-Methode (Quality of Service). Damit wird gewährleistet, dass die Datenpakete der Sprachtelefonie stets priorisiert übertragen, und somit die glasklare Übertragung abgesichert wird. Wir können unseren Kunden die hohe Qualität der IP-Telefonie ermöglichen, da wir von Ihrem Endgerät bis zum Telefonie-Server die komplette Leitung priorisieren.

Warum Unternehmen IP-Telefonie einführen sollen?

Kein Unternehmen tätigt eine Anschaffung oder einen Systemumstieg, wenn es daraus keine Vorteile für die Kostenstruktur und Funktionalität ausmachen kann. Die Vorteile der Einführung einer VoIP Telefonanlage auf einen Blick:

  • Null Kosten bei internen Telefonaten: Sie telefonieren innerhalb des eigenen Unternehmensnetzwerks mit VoIP völlig kostenfrei. Auch wenn Sie Filialen und Niederlassungen im Ausland verwalten müssen, sind stets alle diese „Ferngespräche“ netzintern und kosten dem Unternehmen keinen Cent.
  • Kostensenkung für Ferngespräche: Mit den VoIP-Tarifen von PR[Link] senken Sie die Kosten im Vergleich zum klassischen Festnetztarif, vor allem bei Gesprächen in die europäischen Nachbarländer.
  • VoIP heißt ortsungebundene Erreichbarkeit: Der VoIP-Anschluss kann überall genutzt werden, wo Sie über Internet/WLAN verfügen. Egal ob Sie im Büro, auf Geschäftsreise oder im Homeoffice sind. Mit VoIP sind Sie auch unter der „Festnetznummer“ stets über Telefon, Computer oder Smartphone erreichbar.
  • Weltweit eine Telefonnummer: Ihre Kunden müssen nicht mehr mühselig zwischen mobilem Anschluss und Festnetz switchen. Sie sind mit VoIP stets unter einer Nummer erreichbar.
  • Nutzen Sie mit VoIP Video-Konferenzen & Online-Meetings und verbessern Sie damit die Möglichkeiten des Teamworks wesentlich.
  • Mehrere Gespräche sind grundsätzlich gleichzeitig möglich (bei ISDN-Anschlüssen sind maximal zwei Gespräche gleichzeitig möglich)

ISDN-Anschluss & VoIP: Vielerorts herrscht Verwirrung

Das Team von PR[Link] hört häufig, dass eine gewisse Verwirrung bzgl. ISDN-Anschluss und IP Telefonanlagen besteht. VoIP und ISDN stellen nicht dieselbe Technologie dar! Seit 1992 wurden in Österreich analoge Telefonanschlüsse durch digitale ISDN-Anschlüsse ersetzt. Die rasante Entwicklung des Internets und die damit weiterentwickelten Übertragungstechnologien veranlassen aktuell die Infrastruktur-Anbieter dazu, ISDN auch in Österreich mit 2020 einzustellen.
Das bedeutet, dass die Umstellung auf IP-Telefonie ohnehin kurz bevorsteht. Die Kosten für einen IP-Anschluss sind zudem niedriger als jene für ISDN-Anschlüsse und die Übertragungsgeschwindigkeit wesentlich höher.

Die Experten von PR[Link] empfehlen in speziellen Fällen aktuell den Erhalt eines ISDN Anschlusses. Zum Beispiel für den Betrieb von Hausnotruf-Anlagen und gebäudeleittechnischen Komponenten kann aktuell der Erhalt eines ISDN-Anschlusses noch notwendig sein. In diesen Fällen erhalten Sie durch die Fachmänner von PR[Link] Salzburg intensive Beratung und ein maßgeschneidertes Konzept, welches alle geforderten Funktionen beim Umstieg auf Voice over IP abbildet.

Sie haben individuelle Fragen zur Ablösung von ISDN durch VoIP? – Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten.

Leistungsumfang: VoIP von PR[Link]

Die Voice over IP Lösungen von PR[Link] sind als Highend-Lösung für höchste Sprachqualität und zuverlässigen Betrieb der Telefonanlage in Unternehmen aufgebaut. Unsere Kunden profitieren von umfangreichen Leistungen:

  • Zweisprachleitungen in ISDN Übertragungsqualität (mittels Quality of Service)
  • VoIP Gateway
  • Internetnummer (z.B. 0720 xxx)
  • Regionale Rufnummer (z.B. 06216 xxx)
  • Business Telefontarife für Inland & Ausland
  • Sekundengenaue Taktung (ab Tarif „Business Plus“)
  • Virtueller Anrufbeantworter inklusive
  • Rufweiterleitung, Anrufumleitung & Anklopfen
  • Gespräche makeln (Wechsel zwischen zwei Leitungen/Gesprächen)
  • Rückfrageruf (Aufbau eines zweiten Gesprächs)
  • Erhalt von Einzelgesprächsnachweisen
  • Rabattfähig bei größerem Volumen

VoIP von PR[Link]: Telefontarife & Kosten

VoIP für Unternehmen von PR[Link] by Peter Rauter überzeugt Kunden durch die hohe Übertragungsqualität, den Komfort im täglichen Einsatz und vor allem durch die günstigen VoIP Tarife. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die VoIP-Telefontarife innerhalb der jeweiligen Netze & Tarifzonen:

Destination
Freizeit
Geschätszeit
Netzintern
€ 0,00
€ 0,00
Festnetz Österreich
€ 0,019
€ 0,024
Mobilkom A1
€ 0,13
€ 0,13
T-Mobile
€ 0,16
€ 0,16
Telering
€ 0,16
€ 0,16
Drei
€ 0,19
€ 0,19
Tele2 Mobil
€ 0,16
€ 0,16
Yesss
€ 0,16
€ 0,16
Bob
€ 0,13
€ 0,13
Ausland Zone 1
€ 0,06
€ 0,06

Zufriedene Kunden

Gemeinsam mit dem Team von PR[Link] GmbH wickelt MST-Service die Planung und Umsetzung komplexer Telefonanlagen und Internetanschlüsse ab. Wir schätzen PR[Link] als erfahrenen Partner, welcher zukunftssichere VoIP-, Cloud-Telefonanlagen & Internetanschlüsse mit höchster Investitionssicherheit umsetzt. Unsere Kunden sind stets begeistert von den maßgeschneiderten Lösungen made in Salzburg.

Markus Stockinger, Geschäftsführer MST-Service e.U.

Die Smart Minerals GmbH (Innovator in mineralischen Baustoffen) hat in eine zukunftssichere IP-Telefonanlage investiert. Das Team der PR[Link] GmbH hat uns bei der Planung und Umsetzung kompetent und individuell beraten. Mit der Hardware von Panasonic verfügt unser Team nun, auf infrastruktureller und Endgeräte-Ebene, über eine maßgeschneiderte Telefonie-Lösung.

Karl Theuer, Smart Minerals GmbH Wien

Privatkunden

Businesskunden

Suche

Kontaktieren Sie uns

+43 662 262026

+43 662 262026-1

E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8:00 – 17:00
Fr: 8:00 – 15:00

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.